Service unserer Klinik


 


SONDERANGEBOT

PROGRAMM „ERFOLGREICHE SCHWANGERSCHAFT“

Dieses Leistungspaket umfasst IVF-Programme, die Schwangerschaft einer Leihmutter, sachgemäße Unterstützung und Kontrolle der Schwangerschaft während der Austragung des Kindes, Geburt, Registrierung des Kindes, Ausstellung der Geburtsurkunde, notwendige rechtliche Unterstützung gemäß den Anforderungen der Botschaft, Gewährleistung der garantierten Heimkehr mit dem neugeborenen Kind, sowie falls notwendig weitere Mithilfe während der Legalisierung des Kindes im Wohnsitzland gewährleisten.

 

We cover every aspect of the surrogacy program: from selection of a surrogate mother till the time when the parents are back home with their child

All-inclusive rechtliche Unterstützung und Durchführung aller wesentlichen Unterlagen

Wir helfen den Patienten unterschiedlicher Altersgruppen aus der ganzen Welt

Wir haben positive Erfahrungen bei der Durchführung von Leihmutterschaftsprogrammen gesammelt

Spezialisten der Reproduktionsklinik gelten die neuesten und fortschrittlichsten Methoden, die es ermöglichen, erfolgreiche Ergebnisse in IVF-Programmen zu erzielen

Unsere Surrogat-Mütter haben gute körperliche, psychologische und emotionale Gesundheit

Wir besitzen eine umfangreiche Datenbank der ukrainischen Oozytenspender, die jede Anforderung unserer Patienten erfüllen

Gesetzliche Erfüllung von Leihmutterschaftsprogrammen in der Ukraine

 


Über das Zentrum von La Vita Nova

Bedauerlicherweise begann die Anzahl der unfruchtbaren Paare auf der ganzen Welt heutzutage exponentiell zu wachsen. Für viele von solchen Leuten ist das Fehlen von eigenen Kindern ein großes Problem, manchmal auch ein sehr großes Unglück. Es gibt eine Menge von Gründen, die sich negativ auf das Fortpflanzungssystem auswirken; und die wichtigsten von ihnen  sind – ein schlechter Gesundheitszustand, Unfruchtbarkeit eines der Partner, ungünstige genetische Erblichkeit und verschiedene chronische Krankheiten.

Infolge der rasanten Entwicklung der assistierten Reproduktionstechniken wie Extrakorporale Befruchtung bzw. In-vitro-Fertilisation (IVF) und Leihmutterschaft, haben die meisten Familien, bei denen aus einem oder anderem Grund die Unfruchtbarkeit diagnostiziert wurde, es geschafft, ihr eigenes gesundes Kind zur Welt zu bringen.Das medizinische Informationszentrum für Leihmutterschaft La Vita Nova wurde gegründet, um denjenigen Paaren zu helfen, die alle Arten der Behandlung von Unfruchtbarkeit erfolglos ausprobiert haben und trotzdem weiter versuchen, ihren gehegten Traum zu verwirklichen, Eltern zu werden.Unsere Hauptaufgabe ist die Organisation und Durchführung des Leihmutterschaftsprogramms, beginnend mit einer ausführlichen Beratung von allen dabei beteiligten Parteien.

Das Zentrum verfügt über eine umfangreiche Datenbank von Leihmüttern und Eizellenspenderinnen, aus denen Sie für sich selbst eine geeignete Kandidatin wählen können.Zu unseren Aufgaben gehört auch die Vorbereitung der von Ihnen gewählten Leihmutter (Eizellenspenderin) zur Teilnahme am Programm und die Kontrolle der Umsetzung aller von ihr an sich genommenen vertraglichen Verpflichtungen.Die Rechtsanwälte, Fachleute auf dem Gebiet des Familienrechts, erledigen unverzüglich nach der Geburt Ihres Kindes alle notwendigen Formalitäten.

Das Grundkonzept des medizinischen Informationszentrums La Vita Nova wurde in einer solchen Weise gebaut, dass es aus der Zusammenarbeit mit uns sowohl die zukünftigen Eltern, als auch die Leihmütter profitieren.Unser freundliches Team der Mitarbeiter macht seine Arbeit gerne und mit Begeisterung. Wir garantieren Ihnen Unterstützung, perfekten Service und vollständige Anonymität.

Wir leben in einer Zeit des technischen und wissenschaftlichen Fortschritts. Raumschiffe fliegen schon lange durch die Weiten des Universums. Handys, Sat-TV und Internet sind eng in unserem täglichen Leben miteinander verflochten. Es scheint, dass es schon schwer ist, heutigen Menschen mit etwas zu überraschen.
 
Read More

Hätten Ärzte sich ein Ziel gesetzt, um herauszufinden, welche Analyse am intimsten ist, wäre diese genau im Top-Drei sein. Und sie ist dazu sehr wichtig, obwohl sie nicht so häufig verordnet wird. Also, "was sagen Geschwänzte oder ein Spermiogramm machen lassen".

Read More

Der Untersuchungsausschuss Weißrusslands hat ein Strafverfahren gegen die Direktorin der Agentur "Surkonsult" Oksana Kolesen eingeleitet. Sie wird nach Teil 2, Art. 233 des Strafgesetzbuches Weißrusslands beschuldigt (illegale Geschäftstätigkeit, die mit dem Erhalt des Einkommens in besonders großem Umfang verbunden ist), der bis zu fünf Jahre der Freiheitsentziehung vorsieht.

Read More

Die Industrie der Leihmutterschaft in Thailand ist in den letzten Jahren exponentiell angestiegen. Die Paare, die nicht in der Lage sind, Nachkommenschaft zu reproduzieren, nutzten die Dienste dortiger Unternehmen bei der Auswahl der Leihmütter.

Read More